Schnitzelklopfer oder Plattierer

Ein Schnitzelklopfer darf in keiner guten Küche fehlen! Oder soll es ein Plattierer sein?

Während es sich beim Schnitzelklopfer um einen hammerförmigen Gegenstand handelt, der mit einer flachen und einer genoppten Seite auch zähes Fleisch weichklopft, ist der Plattierer ein flachförmiger Schlaggegenstand um Fleisch gleichförmig und für die Fasern schonender zu ebnen. Wer besonders dünne Schnitzel schätzt wird wohl eher zum herkömmlichen Schnitzelklopfer greifen. Wer die Fasern nicht allzu sehr beschädigen möchte kann zum Plattierer greifen.

Aus hygienischen Gründen sollte man zu einem Gerät aus Edelstahl greifen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.